INA kürt Preisträger des Günter-Wallraff-Preises 2019

IMG_2390

Der erweiterte Vorstand der Initiative für Nachrichtenaufklärung e.V. traf sich beim Namensgeber des Preises, dem Investigativjournalisten Günter Wallraff im Gartenhaus und wählte aus den eingegangenen Vorschlägen die GewinnerInnen des mittlerweile 5. Günter-Wallraff-Preises für Journalismuskritik 2019.

Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird in diesem Jahr freundlicherweise vom RTL Infonetwork zur Verfügung gestellt. Die Verkündung der GewinnerInnen und die Preisverleihung finden im Rahmen des 5. Kölner Forums für Journalismuskritik am 14. Juni 2019 im Deutschlandfunk (Köln) statt. Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind hier zu finden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*