Warning: ksort() expects parameter 1 to be array, object given in /html/wp/wp-content/plugins/bbpress/includes/core/template-functions.php on line 316
INA-Vorsitzende Filiz Kalmuk zu Gast im Medienpodcast „Nach Redaktionsschluss“ -

INA-Vorsitzende Filiz Kalmuk zu Gast im Medienpodcast „Nach Redaktionsschluss“

(Foto: A. Romanovskis/Unspleash)

Zum Jahresabschluss reflektiert der Medienpodcast „Nach Redaktionsschluss“ vom Deutschlandfunk (DLF) die vergessenen Nachrichten des Jahres 2022.
Zusammen mit der INA-Vorsitzenden Filiz Kalmuk sind auch Sham Jaff, Herausgeberin des Newsletters „What happened last Week“ und Oliver Junker, Mitglied der Chefredaktion der Agence France-Presse, Gast bei „Nach Redaktionsschluss“. Moderiert wird die Sendung von Pia Behme.
Gemeinsam gehen Sie der Frage nach, welche Nachrichten dieses Jahr vergessen wurden, welche Gründe überhaupt zu Nachrichtenvernachlässigung führen und was die Medien tun können, um weniger relevante Themen zu vergessen. Neben vielen vergessenen Nachrichten des globalen Südens geht es auch um soziale Themen in Deutschland, die in der Berichterstattung in diesem Jahr nur wenig Platz gefunden haben und aus diesem Grund auch auf unserer Top 10 Liste der vergessenen Themen wiederzufinden sind. Unter dem Stichwort der Nachrichtenverdrossenheit fragen sich die Gäste außerdem, ob es überhaupt noch mehr Nachrichten braucht und warum Initiativen wie die INA wichtige Arbeit leisten. All das und noch mehr kann im Medienpodcast „Nach Redaktionsschluss“ gehört werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*